top of page

Wochenend-Intensiv-Workshop für Männer

beziehungsweise
MANNSEIN

Möchtest du Lebensfreude, Kraft, emotionalen Ausdruck, Intimität und eine wertschätzende Beziehungskultur aktiv leben? Bist du neugierig, zu erforschen, welche inneren Anteile und Glaubenssätze dich daran hindern, mit Leidenschaft, Klarheit und Präsenz als Mann im Leben zu stehen? 

Dann ist es Zeit, intensiv in deine „Beziehungsweise“ einzutauchen, in Kontakt mit dir selbst zu kommen, deine geliebten und ungeliebten Facetten zu entdecken und diese als zu dir gehörend anzuerkennen.

 

Auf ein gesundes Männerbild in unserer Gesellschaft,... wer kann darauf schon zurückgreifen? In der Regel wuchs die heutige Männergeneration in Strukturen einer patriarchal geprägten Gesellschaft unter meist klassischen Erziehungsstilen auf. Diese waren selten geprägt von wertschätzenden und liebevollen Beziehungen, freundlichem und respektvollem Umgang und authentischer Kommunikation. 

Wir mussten von klein auf lernen, dass unsere Autonomie nicht gefragt und unsere Kooperation - genauer unser Gehorsam - eingefordert wurde. Wir haben gelernt, unsere Gefühle zurückzuhalten, uns über Dominanz und Konkurrenzdenken nach vorne zu bringen und unseren Wert als Mann durch Erfolge im Außen zu verdienen.

Die Folgen sind tiefgreifend und führen nicht selten zu Entfremdung, Distanz zu unseren Liebsten, Gefühlskälte oder beziehungsvermeidenden Verhaltensmustern sowie einem destruktiven Umgang mit Wut und Aggression.

 

In meinem Intensiv-Workshop will ich dich einladen, in einer vertrauensvollen und sicheren Gemeinschaft, dich mit dir und deinen Themen zu verbinden, diese im Kontakt zu anderen Männern zu reflektieren, alte Muster aufzudecken sowie neue Handlungsräume auszuloten. Und nicht zuletzt, dich in deinem Mann-Sein zu feiern. 

 

Ich begleite dich einfühlsam auf diesem Weg, eröffne dir Einblicke in deine Themen, halte den Raum für respektvollen und achtsamen Austausch innerhalb der Gruppe und respektiere deinen Prozess und dein Tempo. Es erwarten dich unter anderem Emotional Release Übungen, Sharings, aktive Meditation und Körperübungen nach Osho. Die wunderbare Natur um unser Seminarhaus nutzen wir als Quelle der Ruhe, Kraft und Erdung.

 

Sei willkommen und nimm dir die Zeit deine Beziehungsweise zu entwickeln. 

 

Ich freue mich auf dich.

Mario

Termin:

17. - 19. Mai 2024

Check-In: Freitag, 15 Uhr

Seminarbeginn: Freitag, 16 Uhr 

Seminarende: Sonntag 14 Uhr

Ort:

Waldhaus (zwischen Offenburg und Freiburg inmitten der Natur des Südschwarzwaldes)

 

Kosten:

420 € (inklusive Verpflegung und Übernachtung)

bottom of page